Wenn du denkst,

dein Leben sei ein Ereignis des Zufalls,

hast du den Sinn des Lebens nicht verstanden.



dirk



Guten Tag,
ich möchte mich kurz vorstellen.
Ich bin Jahrgang 1963 und gehöre somit schon bald zum alten Eisen... lach
Begonnen hatte mein Leben als Atheist im Osten unseres Landes wo ich aufwuchs und bis 2007 lebte.
dort wurden auch meine beiden Kinder aus zwei Ehen geboren. ab 1993 war ich dann wie es so schön heißt alleinerziehender Vater meines zweiten Kindes.
Mitte der 1980´gier Jahre lernte ich die Bibel kennen und wandte mich dem Wort Gottes zu. Am Rande muss und will ich hier an der Stelle erwähnen, dass ich von frühester Kindheit an Visionen usw. habe und immer wieder „erschreckend“ erleben muss wie sie sich erfüllten und erfüllen.
Gut, weiter geht’s in Kurzfassung. Anfang der neunziger bekam ich mein Leben nicht mehr Bibelkonform hin und wandte mich von der Bibel ab. Dies führte mich zum Buddhismus, Reiki, der Hermetik, ein wenig VOODOO, Bachblüten, Geistheilen, Geisterentsorgung usw..
Von Mitte 1998 bis Mitte 2007 hatte ich die Gnade und Aufgabe mein Wissen und auch mein Nichtwissen
(Dreierlei Wege klug zu handeln: Durch Nachdenken, ist der Edelste. Durch Nachahmen, ist der Leichteste. Durch Erfahrung, ist der Bitterste. Konfuzius „letzteres trifft wohl auf mich zu“) über Geistheilung zu verwenden und zu erweitern.
Hart was das Schicksal uns manchmal auferlegt. Trotzdem bin ich dankbar für das Gelernte. und es ist auch schön mit anzusehen wie die Schulmedizin so langsam auch dahin kommt mit ihrem Wissen wo ich damals schon war.
... 2007 führte mich mein Weg aus den neuen Bundesländern in die alten Bundesländer. Zurück lies ich auch fast alles aus meiner Heilertätigkeit. der weiße rabe hatte ne Bruchlandung hingelegt. Denn ihm war es leider nicht möglich den endgültigen Beweis der Heilung des SHT`s an zu treten.
Heilung des Körpers ist das eine, Heilung der Seele das andere und letzteres vermochte ich nicht. Aber verstehen kann ich es auch. Wenn ein Mensch das erlebt, was Annett erleben musste, ist es legitim sich gegen das Erwachen zu entscheiden.
am Anfang steht wie gesagt die Erkenntnis. davor steht aber noch die Entscheidung in einem selbst überhaubt sich mit dem Sinn und Unsinn des Lebens zu beschäftigen.
Wenige machen es aus sich heraus, die meisten durch äußere Umstände denke ich. Wobei der Grund nicht das Entscheidende ist.
Entscheidend ist, es zu tun ... DENN WIE LAOTZE RICHTIG FESTSTELLTE, MAN IST AUCH FÜR DAS VERANTWORTLICH WAS MAN
NICHT TUT ...........
WAS ist Heute? Heute Mitte Februar 2013 ... Seit dem 27.09.2012 bin ich glücklich
verheiratet und habe eine weitere Tochter. Ich fahre für Coca Cola Hildesheim LKW und arbeite an meiner Page wie ihr seht ...


rabe-klein


Warum white raven? 1997 kaufte ich mir eine Cd mit dem Namen "the white raven" (ISBN 3-89385-919-5). Die Musik finde ich bis heute wunderschön.

Da ich mich sehr mit der Musik identifiziere, nannte ich meine Internetadresse so, außerdem meine E-Mail Adresse. Vor ca. 6 Wochen (Mai 2000) kaufte ich mir das dazugehörige Buch "Der Weiße Rabe". In dem Buch geht es um einen weißen Raben, der Indianern einen neuen Weg zeigt. Der weiße Rabe ist ein mystischer Vogel. Nach der Lektüre des Buches stellte ich fest, dass das von mir gewählte Pseudonym "white raven" passend ist. Nicht, dass ich der weiße Rabe bin, der einen neuen Weg zeigt (vielleicht doch, wer weiß). Mir wird seit dem 25.08.1998 ein neuer Weg gezeigt, den ich bis zum 31.08.2007 beschritt.

PS: meine alte Page bis 2007 findet ihr unter Archiv ...

Meinen PGP Schlüssel gibt es hier:

offentlich

hypnose urkunde 2014 copy



qrcodify